logo-BMA

Ontwerpers en makers van schoenen, tassen, kleding en de modevakscholen.
Voor liefhebbers van ambachtelijk gemaakte mode en accessoires.

  

word lid de Branchevereniging Mode Ambachten

spielwelten-basel-3000Jahren-schuheDie Geschichte Unter den Füssen - 3000 Jahre Schuhe

18|10|2014 – 06|04|2015

Diese Sonderausstellung ist einem Alltagsgegenstand gewidmet, der seit Jahrtausenden Frau, Mann und Kind als Schutz der Fusssohle dient, dem Schuh.

In Zusammenarbeit mit dem Northampton Museums and Art Gallery in England, das über die weltgrösste Sammlung historischer Schuhe verfügt, geht die Reise anhand von über 220 Schuhpaaren durch die Schuhmode der letzten 3000 Jahre. Neben einer reinen Schutzfunktion und der für viele Trägerinnen und Träger auch wichtigen Modefunktion hat der Schuh von jeher auch etwas mit dem gesellschaftlichen Status und der Gruppenzugehörigkeit zu tun. Im alten Ägypten durften nur Pharaonen Sandalen aus Gold- oder Silberblech tragen. Der älteste Schuh in der Ausstellung stammt aus Ägypten, aus der Zeit um 1000 vor Christus.

Jede Schuhform, die wir heute tragen, hat ihren Bezug zur Vergangenheit. Wir tragen immer auch ein Stück Geschichte an unseren Füssen. Und mittlerweile ist der Schuh auch in der Kunst angekommen. Über 30 Künstler aus der ganzen Welt stellen ihre Schuhkunstwerke für die Ausstellung zur Verfügung. Auch wird ein Blick in die Zukunft gewagt, mit Schuhen der Designer von morgen.

Thomas Murphy, englischer Schuhmacher von Massschuhen für Klein und Gross aus Richmond, wird an bestimmten Wochenenden sein Können zeigen. Unsere Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, hautnah mitzuerleben, wie ein Schuh noch heute in Handarbeit entsteht, und können zum Teil auch selber Hand anlegen.

Spielzeug Welten Museum Basel
Steinenvorstadt 1
4051 Basel - Zwitserland

Gerelateerde artikelen

  

word lid de Branchevereniging Mode Ambachten

Wij gebruiken cookies op onze web site. Sommigen zijn essentieel voor het correct functioneren van de site, terwijl anderen ons helpen om de site en gebruikerservaring te verbeteren (tracking cookies). U kan zelf kiezen of u deze cookies wil toestaan of niet. Let op dat als u onze cookies weigert mogelijk niet alle functies van de site beschikbaar zijn.